Alex Greene

Alexander T. Greene ist ein Klingonist aus Hightown in Wrexham, Wales, Großbritannien.(1) Er ist seit ca. 1996 bis heute zurückhaltend aber regelmäßig aktiv auf der Mailingliste des KLI.

Er betrieb bis zum August 2015 einen Blog mit dem Namen tlhIngan paQDI'norgh (deutsch: klingonische Lehren). Darin gab er eine Einführung in die klingonische Sprache, schrieb aber auch über Neuigkeiten dazu.

Außerdem betreibt er einen Blog "The Daily Klingon" (2) (Der tägliche Klingone oder Das tägliche Klingonisch), in dem er täglich verschiedene Fakten zur klingonischen Sprache postet; darunter kleine Tests (qaDHommey), klingonische Sprichwörter und verschiedene Neuigkeiten.

Im Juli 2016 veröffentlichte er ein klingonisches Gedicht auf YouTube, welches er in Gedenken an den verstorbenen Schauspieler Anton Yelchin geschrieben hatte: SuvwI' (Krieger)(3). Dieses Video ergänzt ein bereits vorhandenes Gedicht "Companion, Partner", das bereits ein anderer Nutzer auf YouTube veröffentlicht hatte. Er wird das Gedicht auf Klingonisch vortragen bei der Premiere von Star Trek Beyond im Kino seines Heimatortes Wrexham.

Warum Klingonisch?

2009 schrieb Greene er lerne Klingonisch, weil... (4)

Because while the written word and mathematics ushered in civilisation, the spoken word - language - was the sign of the dawn of sentience.

Einzelnachweise

1 : persönliche Internetseite auf reocities.com, abgerufen am 03. Juli 2016

2 : (en) Coming out as a klingonist, abgerufen am 3. Juli 2016

3 : Star Trek fan moving tribute to tragic actor Anton Yelchin, Mirror, 13. Juli 2016

4 : 27.09.2009, "Warum Klingonisch" auf qephom.de, abgerufen am 03. Juli 2016

Weblinks

  Bitte den Hinweis über Personen-Artikel beachten.

Kategorie: Personen    Letzte Bearbeitung: 13 Jul 2016, durch KlingonTeacher    Erstellt: 03 Jul 2016 durch MarcZankl


History: r4 < r3 < r2 < r1 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.