Britton Watkins

BrittonWatkins.jpg
Britton Watkins 2015
Britton Watkins (geboren 1969) ist ein Polyglott aus San Francisco (USA), der sich für verschiedene konstruierte Sprachen interessiert, einschließlich Klingonisch. Es ist für seine Arbeit als Sprach-Coach bei Star Trek Into Darkness bekannt, sowie für den Film "Senn" und "Whispers from the Shadows" (1).

2015 rief der die Produktion einer Dokumentation über konstruierte Sprachen ins Leben. Siehe Conlanging.

Einzelnachweise

1 : (en) IMDb-Eintrag über Britton Watkins, abgerufen am 20. August 2015

Weblinks

  Bitte den Hinweis über Personen-Artikel beachten.

Kategorie: Personen    Letzte Bearbeitung: 25 Aug 2015, durch MarcZankl    Erstellt: 25 Aug 2015 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.