cha'DIch

Ein cha'DIch (wörtlich: Zweiter) ist im klingonischen Reich eine Person, die einem Angeklagten dabei hilft, seine Ehre zu verteidigen.

Im Jahre 2366(1) wählt Worf Jean-Luc Picard als seinen cha'DIch, um seine Ehre zu verteidigen, die aufgrund von Vorwürfen gegen seinen Vater Mogh auf dem Prüfstand steht.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : Die Sünden des Vaters bei Memory Alpha, abgerufen am 20.12.2015

Weblinks

Kategorie: StarTrek    Letzte Bearbeitung: 30 Dec 2015, durch MarcZankl    Erstellt: 30 Dec 2015 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.