presentation   Dieser Artikel ist aus Sicht des Star-Trek-Universums geschrieben. Die beschriebene Person oder das Ereignis sind nicht real und basieren auf die Filme und Serien.

Duras

Es gibt mindestens zwei Klingonen mit dem Namen Duras aus dem Haus von Duras. Der Name wird im klingonischen DuraS geschrieben.

Duras, Sohn von Ja'rod, war der Bruder von Lursa und B'Etor. Als er Beweise dafür fand, dass sein Vater die Khitomer Kolonie an die Romulaner verraten hatte, verschwor er sich mit dem Hohen Rat, um Mogh die Schuld zuzuschieben, wofür Worf entehrt wurde. Als Kanzler K'mpec vergiftet wurde, präsentierte sich Duras als möglicher Nachfolger, obwohl K'mpec Gowron bevorzugte. Botschafterin K'Ehleyr untersuchte Khitomer und Worfs Entehrung, wofür Duras sie tötete. Worf tötete 2367 Duras daraufhin in einem Duell.

Duras, Sohn von Toral, wurde durch Archer an der Gefangennahme einer Gruppe von Rebellen gehindert und wurde deshalb degradiert und auf einen abgelegenen Verteidigungsposten versetzt. In einem Tribunal beschuldigt Duras Archer als Aggressor. Zu lebenslänglich auf Rura Penthe verurteilt, schafft es Archer jedoch zu entkommen. Nach mehreren Versuchen Archer wieder gefangen zu nehmen, wurde Duras 2153 getötet, als die Enterprise seinen Bird-of-Prey zerstörte.

Schauspieler

Patrick Massett spielte Duras, Sohn von Ja'rod, in The Next Generation.
Daniel Riordan spielte Duras, Sohn von Toral, in Star Trek Enterprise.

Einzelnachweise

Weblinks

Kategorie: StarTrek    Letzte Bearbeitung: 21 Oct 2016, durch MarcZankl    Erstellt: 18 Jan 2015 durch DirkSchlSser


History: r5 < r4 < r3 < r2 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.