Verlinke zu Filmen und Serien ganz einfach mit dem Kürzel ST1, ST2 usw. und TOS, TNG, DSN, VOY, ENT, DSC - z.B. so: %DSC%

Facebook

Facebook ist das weltgrößte soziale Netzwerk. Die meisten Nutzer verfügen über ein persönliches Nutzerkonto, aber einige besondere Leute werden in sogenannten Seiten repräsentiert. Es gibt verschiedene Gruppen, in denen man Klingonisch lernen kann. Das Facebook Übersetzungs Team arbeitet seit 2011 an der Übersetzung der Nutzeroberfläche, was aufgrund der häufigen Aktualisierungen von Seiten Facebook nur sehr schleppend vorangeht.

Probleme des Übersetzungsprozesses

Es gibt drei Hauptprobleme im Prozess der Übersetzung.

1. Fehlende Übersetzer

Das Facebook Übersetzungs Team hat einige Mitglieder, aber nur eine Handvoll sind sehr aktiv. Die aktivsten Übersetzer sind Robyn Stewart, die einen großen Brocken abgearbeitet hat, André Müller, der die ersten Arbeiten vor allen Anderen gemacht hat, Lieven L. Litaer und viele Andere.

Eine übersetzte Zeichenkette wird erst dann akzeptiert, wenn eine bestimmte Menge an Leuten die entsprechende Übersetzung durch Überprüfung und Anklicken bestätigt hat. Deswegen dauert es manchmal eine ganze Zeit, bis eine Phrase akzeptiert wird.

Es ist noch schlimmer, wenn es mehrere mögliche Übersetzungen gibt und die Leute abstimmen können. Zwei Leute stimmen für die eine, zwei für die andere Übersetzung und wenn es keine Übereinstimmung gibt, dann gibt es gar keine Übersetzung.

2. Anzahl der Zeichenketten

Was die Übersetzung manchmal so schwierig macht ist, dass es für ein einziges Wort manchmal hunderte von Zeichenketten zu übersetzen gilt. Wenn zum Beispiel jemand das Wort "Nachricht" mit QIn übersetzt, dann gibt es viele Zeichenketten zu übersetzten. Hier ein paar reale Beispiele für das Wort "Nachricht":

"Text auf der Schaltfläche, welche den Chat-Tab öffnet"
"Text für den Nachrichten-Schaltfläche in der Zeitleiste"
"fbt für den QE-test nur in en_US"
"Glossar: Glossar: Kommunikation zwischen Nutzern."
"Sende Nachricht an die Nutzer, die am zu verkaufenden Element interessiert sind"
"Schaltfläche/Link: Führt die Nutzer zu einer Eingabe, wo sie eine Nachricht an die Mitglieder einer Gruppe senden können."
"Sende eine Nachricht"
"Schaltfläche zum Senden einer Nachricht an Ereignis-Mitglieder - Kurzversion von Sende Nachricht"
"In der Phrase: 'Du hast die {Nachricht} von {Name} wegen {Grund} gemeldet."
"Reise-Benachrichtigungs-Text"
"Wenn ein Nutzer 'Nachricht' im Suchfeld eingibt, können die Suchergebnisse die Facebook Messenger Vermarktungs-Seite beinhalten."
"In der Phrase: 'Jemand meldete deine {Nachricht} wegen {Grund}'"
"Zusätzliche Nachricht gesendet innerhalb der E-Mail-Einladung an Freunde"
"Aufschrift der Schaltfläche in der Produkt-Ansicht"

Für jedes Wort gibt es hunderte von Zeichenkette, was die komplette Liste von 10.000 bis 15.000 zu übersetzenden Zeichenketten ergibt.

3. Regelmäßige Aktualisierungen und Ergänzungen

Da die Software ständig weiterentwickelt wird – was an sich nicht schlecht ist – werden fast tägliche Zeichenketten hinzugefügt. Das Problem ist, dass viele Zeichenketten auch ersetzt oder gelöscht werden, sodass selbst fertige Teile einfach verschwinden und wieder auf Englisch erscheinen. Irgendwann 2014 wurde der Fortschritt der Übersetzung mit über 80% angegeben, aber diese Zahl fiel mehrfach zurück bis auf 48% im Januar 2016 und steht Anfang 2017 wieder auf ca. 65%.

Siehe auch

Kategorie: Allgemein    Letzte Bearbeitung: 12 Apr 2017, durch KlingonTeacher    Erstellt: 13 Apr 2015 durch RejutkaLupex


History: r4 < r3 < r2 < r1 - View wiki text


GrendBildungswerk
Für das Grend Bildungswerk wurde im Januar 2016 in Essen Steele ein ...
Stk
st.k ist die Abkürzung der startrek.klingon usenet newsgroup. Im Zeitraum ...
PaulDonnelly
Paul Donnelly ist neben Robyn Stewart , d'Armond Speers und Terrence ...

Wochentag:
Heute ist DaSjaj


starred Zufälliger Artikel


  • Search

Andere Sprachen:

flag_en.png English
flag_de.png Deutsch
flag_nl.png Create New Topic
flag_fr.png Create New Topic

Das Wiki auf Facebook:

 
Klingonisch-Wiki - Lernst du noch oder sprichst du schon?

All text is available under the terms of a Creative Commons License.
Star Trek™, Klingon™ and related names are trademarks of CBS Corporation and Paramount Pictures, and are used under "fair use" guidelines.