Verwendung von Klingonisch: im Fernsehen - in Kinofilmen - in den Nachrichten - in der Werbung - in der Politik - in der Literatur - Übersetzungen

How It Should Have Ended

How It Should Have Ended (HISHE) (engl. Wie es hätte enden sollen) ist der Name eines bekannten YouTube-Kanals, der animierte Parodien mit alternativen Enden für bekannte Kinofilme zeigt, darunter auch Star Trek. Sie haben mehr als 5 Millionen Anhänger.(1)

Wie Star Trek Into Darkness hätte enden sollen

Eine besondere Folge wurde von Screen Junkies (ein anderer YouTube Kanal) über Star Trek Into Darkness geschrieben und am 2. Oktober 2013 veröffentlicht. Darin ist ein klingonischer Dialog enthalten, der komplett von Uhura gesprochen wird. (2) Die Klingonische Sprache ist deutlich zu erkennen, jedoch ist Aussprache sehr schlecht. Dennoch ist zu erkennen, dass sich die Hersteller Mühe gegeben haben. Die unsinnigen Untertitel verdeutlichen dass der Text beabsichtigterweise Unsinn ist. Es ist nicht bekannt wer die Sätze übersetzt hat, oder ob es das Ergebnis einer Bing-Übersetzung ist.

Untertitel (Original Englisch) gehörter Text Übersetzung
Greetings, Ham Sandwich! qaHagh 'ej Duvan Ha'DIbaH Ich lache dich an, und das Fleisch grüßt dir.
Pleased are you to now subscribed. bel DaH maHvaD muv Zufrieden, jetzt tritt für uns bei.
Facebook and Twitter can be upside down yes? qaDtaH paq Twitter 'ej Dop vIje'Ho' HIja' Das Buch fordert heraus, Twitter und Seite [??]. Ja.
And many thanks to honest dental plan. 'ej qatlho' law' yuDHa' Ho' nab und ich danke dir, es sind viele, der Zahn-Plan ist ehrlich.
Spaghetti. leng Soj Reise-Essen

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : About page des HISHE Channel, abgerufen am 22. Juli 2015

2 : How Star Trek Into Darkness Should Have Ended, Min 3:07-3:21, abgerufen 22. Juli 2015

Weblinks

Kategorie: Verwendung    Letzte Bearbeitung: 04 Aug 2015, durch KlingonTeacher    Erstellt: 23 Jul 2015 durch RejutkaLupex


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.