Indirektes Objekt

Ein indirektes Objekt ist der Empfänger einer Handlung, der von einem Verb abhängig ist, aber nicht der direkt vom Verb Betroffene. Der Empfänger der Handlung kann dabei beispielsweise eine Rolle einnehmen, in der er etwas erhält. Dabei ist das, was gegeben wird, das direkte Objekt und der Empfänger das indirekte Objekt. Im Klingonischen wird dafür die Typ 5 Nachsilbe -vaD verwendet.

Beispiele

Klingonisch Übersetzung Wörtlich
SoHvaD taj vInob. Ich gebe dir das Messer. "Ich gebe das Messer an dich."
ghaHvaD Duj je' vavDaj. Sein Vater kauft ihm das Schiff. "Sein Vater kauft das Schiff für ihn."

Sonderfall: Der Prefix Trick

Um die manchmal umständlich wirkende Konstruktion zu umgehen, kann mit dem sogenannten Präfix-Trick eine falsche Vorsilbe verwendet werden:
  • taj qanob Ich gebe dir das Messer. (wörtlich eigentlich: "ich gebe dich das Messer")
Kategorie: Grammatik    Letzte Bearbeitung: 20 Dec 2016, durch KlingonTeacher    Erstellt: 08 Apr 2016 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.