AUFGABE DER WOCHE: Ergänze Infos und Beispiele zu den Seiten über Verbsuffixe und Nomensuffixe.

KLI Wiki

KLIwiki2.jpg
KLI wiki seit 2014

KLIwiki1.jpg
KLI wiki 2003-2012
Das KLI Wiki ist das vereinsinterne Wiki des Klingonisch-Instituts.

Geschichte

Beginn

Das Wiki wurde am 18. Dezember 2002 erstellt und basierte auf PhpWiki 1.2. Es gab eine Handvoll Arbeiter an diesem Wiki, die meisten davon aus der Mailingliste des KLI, wie z.B. Mark Shoulson (Seqram), David Trimboli (SuStel), William Martin (charghwI'), und viele andere. Alan Anderson (ghunchu'wI') meldete sich freiwillig, sich als Admin um das Wiki zu kümmern. Einige Leute sahen nicht die Notwendigkeit eines Wikis, siehe dazu die Diskussion (en).

Ende

Wegen übermäßigen Vandalismus und Spam wurde am 7. Mai 2004 der Zugriff auf das Wiki auf Mitglieder des KLI beschränkt(1). Da es im Anschluss zusätzlich noch Probleme mit der Datenbank des KLI gab, hatten viele Mitglieder keinen Zugriff mehr auf das Wiki, sodass es letztendlich in 2013 komplett zum Erliegen kam. Auch der Zugriff auf die Seiten war ab ca. 2014 nicht mehr möglich, so dass nur noch die Startseite zugänglich war.

Wiedergeburt

Zusammen mit der kompletten Neugestaltung der Homepage des KLI in 2015 -- die seit 1993 das gleiche Layout hatte -- wurde auch das Wiki neu konfiguriert. Das neue Wiki basiert auf MediaWiki, einer in PHP geschriebenen Open-Source-Software, die auch die Wikipedia verwendet. Der technische Part des Wikis (wie auch der Rest der Seite) wird von Chris Lipscombe verwaltet, während Lieven L. Litaer freiwillig die Administration der Seite übernommen hat. Das neue Wiki kann über ein Plugin auch pIqaD-Zeichen darstellen.

Verhältnis zum Klingonisch-Wiki

Es war eine lange Zeit nicht klar, was das KLI mit seinem Wiki vor hatte. Eigentlich war das hier vorliegende Wiki geplant als neues KLI-Wiki, jedoch wollte der Vorsitzende des KLI Lawrence M. Schoen zuerst seine eigene Internet-Präsenz neu aufbauen, und dabei alle Elemente auf dem selben Server und unter der selben Domain verwalten(2).

Da der Hauptzweck des "KLI wiki" (Zusammenarbeit) und diesem "Klingon Language wiki" (Klingonisch-Nachschlagewerk) unterschiedlich sind wird es wohl dauerhaft so sein, dass die beiden Wikis getrennt laufen. Mittlerweile sind beide Wikis auf der Website des KLI verlinkt: Dieses Wiki mit seinem Namen "Klingon Language Wiki" und das KLI-Wiki als "KLI Member Wiki".

Statistik

Im ersten Jahr (2003) war der Antrieb der Teilnehmer noch recht groß, so dass es etwas über 350 Bearbeitungsschritte gab. Diese Zahl ging im zweiten Jahr aber stark zurück, sodass das Wiki - inklusive Spam- und Vandalismus und deren Reinigungsarbeiten - nur noch 173 Bearbeitungen vorweisen konnte. Es gab 42 Änderungen in 2005, 16 in 2006, 10 in 2007, 13 in 2008, 17 Bearbeitungen in 2009 und nur 8 in 2010. Die Einzige Änderung im Jahr 2011 war Spam. Die letzte Bearbeitung erfolgte im Februar 2012. Mitte November 2012 wurde das Wiki aus unbekannten Gründen unbrauchbar und wurde seitdem nicht mehr repariert.

oldwikistats.png

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : http://www.kli.org/wiki/ Startseite des KLI Wiki, abgerufen vor der Umstellung)

2 : https://www.facebook.com/groups/2227568985/permalink/10152724189758986/ Nachricht an die KLI Gruppe auf Facebook, 24. März 2014

Kategorie: KLI    Letzte Bearbeitung: 06 Dec 2015, durch KlingonTeacher    Erstellt: 28 Jul 2014 durch KlingonTeacher


History: r11 < r10 < r9 < r8 - View wiki text


Utlh
Der Titel 'utlh wird in der klingonischen Gesellschaft für Militäroffiziere ...
LanceRCasey
Lance R. Casey ( klingonischer Name : naQjej, was übersetzt Speer bedeutet ...
KBTP
REDIRECT Bibelübersetzungsprojekt

Wochentag:
Heute ist buqjaj


starred Zufälliger Artikel


  • Search

Andere Sprachen:

flag_en.png English
flag_de.png Deutsch
flag_nl.png Create New Topic
flag_fr.png Create New Topic

Das Wiki auf Facebook:

 
Klingonisch-Wiki - Lernst du noch oder sprichst du schon?

All text is available under the terms of a Creative Commons License.
Star Trek™, Klingon™ and related names are trademarks of CBS Corporation and Paramount Pictures, and are used under "fair use" guidelines.