KliFlash

KliFlash ist ein Leselernkarten ("Flashcards")-Programm zur Übung von klingonischem Vokabular. Es wurde von Terrence Donnelly(1) geschrieben.

Beschreibung

Der Name der Software ist eine Kurzform von Klingon Flashcards (zu Deutsch "klingonische Leselernkarten"). Es läuft auf Windows 95 bis (mindestens) Windows 7. Es enthält alle klingonischen Wörter bis hin zu Dezember 2002 (d.h. über 2200 Wörter). Es wurde ursprünglich von KLI-Mitgliedern beta-getestet, hat aber sonst keine Verbindung zum KLI. Es gab DOS-Versionen 1 bis 5, danach wurde es auf Windows portiert. Das Programm ist Freeware.

Lerntechnik

Es verwendet progressive Lerntechniken um den Anwender durch das Vokabular zu leiten. Die Wörter sind auf nützliche Weise angeordnet, damit man häufigere Wörter wie tlhIngan oder loD (Mann) lange vor vem'eq (Ein Vogel der Schlangenwürmer frisst) lernt. Es enthält auch mehrere separate Teilmengen der gesamten Wortliste, wobei die Wörter nach Themen sortiert sind. Auf diese Weise kann man Vokabeln lernen, die einen besonders interessieren. Für mutige gibt es die Option die klingonischen Worte in pIqaD(klingonische Buchstaben) anzuzeigen.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : http://teresh.tdonnelly.org/kliflash.html (website offline) ter'eS klingonischen Seiten

Kategorie: Software    Letzte Bearbeitung: 27 Apr 2015, durch KlingonTeacher    Erstellt: 26 Apr 2015 durch RejutkaLupex


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.