Klingon Language Camp

LanguageCampCap.jpg
Baseball-Mütze mit dem Logo des Treffens
Das Klingon Language Camp, auf Deutsch "Klingonisch-Lager", war ein zweiwöchiges Zelt-Treffen bei dem die klingonische Sprache gelehrt, geübt und angewendet wurde. Das erste wurde von 15.-28. August 1993 in Red Lake Falls in Minnesota (USA) abgehalten(1) und von Glen Proechel veranstaltet(2). Einige der damaligen Lehrer waren Rich Yampell, Jeremy Cowan und David Barron.

Ein zweites Camp war für Juli 1994 geplant.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : Final Frontier: Klingon Taught in Minnesota, Los Angeles Times, 4. Juli 1993

2 : qIb HeHDaq, an Internet edition of the journal of the Interstellar Language School

Kategorie: Allgemein    Letzte Bearbeitung: 11 Aug 2015, durch KlingonTeacher    Erstellt: 08 May 2015 durch RejutkaLupex


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.