Verlinke zu Filmen und Serien ganz einfach mit dem Kürzel ST1, ST2 usw. und TOS, TNG, DSN, VOY, ENT, DSC - z.B. so: %DSC%
  presentation   Dieser Artikel ist aus Sicht des Star-Trek-Universums geschrieben. Die beschriebene Person oder das Ereignis sind nicht real und basieren auf die Filme und Serien.

Koloth

Captain Koloth (klingonische Schreibweise qolotlh) war ein respektierter, militärischer Anführer und Diplomat, der den Status eines Dahar-Meisters erlangte.

Leben

Captain Koloth und seine Crew begegneten der Crew der Enterprise auf der Deep Space Station K-7 und entdeckte, dass die Station mit Tribbles infiziert war (1).

Ein Jahr später traf Captain Koloth erneut auf Kirk. Diesesmal während er einen Ökoterroristen verfolgte, der Forschungsergebnisse klingonischer Genetiker gestohlen hatte (2).

Ein gealterter Koloth, nun ein Dahar Meister, traf sich erneut mit Kor und Kang, um den Tod ihrer Erstgeborenen zu rächen. Koloth starb ehrenhaft in diesem Kampf (3).

Hintergrundinformation

William Campbell spielte in allen Fällen die Rolle des Koloth, mit Ausnahme der TAS, in welche Koloth von James Doohan gesprochen wird.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : TOS:2.15

2 : TAS:1.12

3 : DSN:2.19

Weblinks

Kategorie: StarTrek    Letzte Bearbeitung: 12 Dec 2015, durch MarcZankl    Erstellt: 18 Feb 2015 durch DirkSchlSser




Verb
Ein Verb (Zeitwort) beschreibt eine ausgeführte Aktion oder auch einen ...
QonoSQonoS04
qonta' 'angghal (von Lawrence M. Schoen) Hov leng lutDaq jorpu' juHqo ...
2004
* Der Zugriff zum KLIwiki wird eingeschränkt auf Mitglieder des KLI ...

Wochentag:
Heute ist ghItlhjaj


starred Zufälliger Artikel


  • Search

Andere Sprachen:

flag_en.png English
flag_de.png Deutsch
flag_nl.png Create New Topic
flag_fr.png Create New Topic

Das Wiki auf Facebook:

 
Klingonisch-Wiki - Lernst du noch oder sprichst du schon?

All text is available under the terms of a Creative Commons License.
Star Trek™, Klingon™ and related names are trademarks of CBS Corporation and Paramount Pictures, and are used under "fair use" guidelines.