Kurzklingonisch

Der Begriff Kurzklingonisch (auf Englisch "Clipped Klingon") beschreibt eine kurze Form einer Sprache, die nicht Standard ist, die aber trotzdem öfters zu hören ist. Auf Klingonisch wird es tlhIngan Hol poD gekürztes/beschnittenes Klingonisch oder einfach Hol poD gekürzte Sprache genannt. (1) Es ist ebenso der Titel von Kapitel 7 von The Klingon Dictionary.

Anwendung

Kurzklingonisch wird wenn überhaupt nur in drei Situation verwendet: 1. Bei Befehlen, 2. Bei Antworten auf Befehle, 3. Wenn jemand aufgeregt ist. Es sollte vor allem durch Anfänger vermieden werden, aber auch durch Fortgeschrittene nur selten benutzt werden, da es nicht als "sauberes" Klingonisch gilt.

1. Kommandos

Zum Beispiel statt zu sagen yIba' "Setz dich hin" wäre ein direkter Befehl einfach nur ba' "Sitz!" Tatsächlich wird Kurzklingonisch auch bei Tieren angewendet (2).

2. Antworten auf Befehle

Die zweite Situation ist beim Beantworten eines Befehls oder einer Frage, vor allem wenn diese auch schon in der Kurzfrom formuliert wurde: yaj'a'? "Verstanden?" - yajchu' "perfekt verstanden".

3. Aufregung

Ein Sprecher, der gerade aufgeregt ist, kann auch die Vorsilbe weglassen, wie wir in ST3 gesehen haben, wo Commander Kruge zu seinem Offizier qama'pu' jonta' neH "Wollte Gefangene!" statt qama'pu' vIjonta' vIneH "Ich wollte Gefangene nehmen!" gerufen hat.

Trivia

Diese Grammatikregel ist entstanden, nachdem in ST3 der o.g. Satz falsche Untertitel erhielt, und dadurch eine neue Bedeutung bekam. Ursprünglich sollte der Satz qama'pu': jonta' neH heißen "Ich sagte dir: nur die Maschine."

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : Klingon for the Galactic Traveler, Seite 172

2 : Power Klingon

Kategorie: Grammatik    Letzte Bearbeitung: 15 Nov 2016, durch KlingonTeacher    Erstellt: 25 Nov 2015 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.