Wie sagt man... Mein Name ist xyz?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich vorzustellen:

Ich bin x

Viele Leute nutzen eine sehr fortschrittliche und einfache Konstruktion "Ich bin Jean-Luc", janluq jIH. Zum Gebrauch der Pronomen wie diesem , siehe sein.

pong als Nomen

pong ist ein wirklich lästiges Wort, besonders weil die meisten Anfänger es unbedingt verwenden möchten! Wenn man pong als ein Nomen verwendet, muss man ein Pronomen verwenden, um die "Sein"-Konstruktion zu erhalten:

Quvar 'oH pongwIj'e'
Mein Name ist Quvar.

pong als ein Verb

Wir wissen nicht viel darüber, wie man mit Verben wie pong umgeht, da sie zwei Objekte benötigen. Das Subjekt ist der, der benennt oder benamt. Ein Objekt ist die Person, die benannt wird und das andere der Name. Am nächsten komme ich der Sache, wenn ich etwas sage wie charghwI' mupong tlhInganpu'. Das ist immer noch plump und funktioniert nicht gut, wenn man einen Freund vorstellen möchte. "Du kannst meinen Freund Holtej nennen." Die meisten Leute nutzen eher die Nomen-Form. jupwI' pong 'oH Holtej'e'.(1)

Quvar mupong tlhInganpu'
Klingonen nennen mich Quvar.

jIHvaD Quvar ponglu'
Man nennt mich Quvar.

jIHvaD Quvar yIpong
Nenne mich Quvar.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : William Martin, 14. Mai 1995

Kategorie: Phrasen    Letzte Bearbeitung: 30 Oct 2016, durch MarcZankl    Erstellt: 06 May 2014 durch KlingonTeacher


History: r6 < r5 < r4 < r3 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.