no' Hol

no' Hol (von no' Vorfahren und Hol Sprache, also etwa Sprache der Vorfahren) ist eine fiktive, ältere Form der klingonischen Sprache.

Sie wird im Vorwort des Übersetzers im paq'batlh und im Kapitel "Rituelle Sprache" des KGT erwähnt. In der Fiktion taucht die Sprache in alten Quellen auf; einige Teile davon haben sich in Form von Zitaten erhalten, die in rituellen Kontexten verwendet werden.

no' Hol ist in der Regel sehr gut an einer Eigenschaft zu erkennen, die sich bereits im Titel paq'batlh niederschlägt: Im modernen Klingonisch (ta' Hol Sprache des Herrschers) müsste dieser Titel eigentlich batlh paq heißen, was Buch der Ehre bedeutet. In no' Hol ist die Reihenfolge der Wörter vertauscht und dazwischen erscheint der typische Apostroph.

Siehe auch

Kategorie: Grammatik    Letzte Bearbeitung: 20 Jul 2016, durch RejutkaLupex    Erstellt: 16 Jul 2016 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.