Oh!

Der Ausdruck 'o, der einfach nur "oh" bedeutet, wird in der Anrede für eine Person verwendet, meistens in Liedern und Gedichten. Denke an "O Tannenbaum". Er wird nicht verwendet, um Überraschung auszudrücken.

Beispiele aus dem Canon

  • 'o 'oghlu'meH qul
    "O für eine Muse des Feuers ..." (Klingon CD, Prolog zu Henry V)

  • 'o meQ qul! 'o meQ chal!
    "Oh, das Feuer brennt, oh, der Himmel brennt." (nicht übersetzt, Klingon CD, Eröffnung der Oper Oper qul tuq)

  • 'o qeylIS, qeylIS, qeylIS qanjIt puqloD
    O Kahless, Kahless, Kahless, Sohn des Kanjit. (paq'batlh)

Information

Beobachtungen von Mitgliedern des KLI:

'o taucht vor einem Namen in einer direkten Anrede auf. Als wir es zum ersten Mal sagen, fungierte es ein bisschen wie ein Vokativ-Prefix: 'o qeylIS, qeylIS, qeylIS... Es scheint ein ehrbezeugender Ausruf zu sein oder es wird vielleicht einfach für die direkte Ansprache generell verwendet und hat vielleicht die Implikation von Ehrerbietung nicht, die man daraus folgerte. Wenn es nicht konstant aufgetaucht wäre wenn die Oper "zu Kahless redet" und konsistent nicht aufgetaucht wäre wenn sie "zu Molor spricht", hätte ich es wahrscheinlich als uninteressantes Hintergrundgeräusch wahrgenommen. (Alan Anderson auf dem qep'a' 2011)

Marc Okrand war anwesende während wir den Vokativ diskutierten und in diesem Kontext schien er nicht im geringsten dieser Charakterisierung zu widersprechen. Ich weiß, dass er das Talent dazu hat, dich denken zu lassen, dass er deiner Meinung ist, aber ich denke es ist einfach ein Namen-einleitender Partikel ohne besondere Belobigung. Der lustigste Teile war für mich kam am nächsten Tag, als wir Kumbaya sangen und Qanqor plötzlich realisierte, dass wir die ganze Zeit 'o qeylIS gesagt hatten. Marc war auch geringschätzend was das 'o anging, so als wäre es nicht wirklich ein neues Wort, sondern einfach 'o. (Robyn Stewart auf dem qep'a' 2011)

Siehe auch

Kategorie: Wortschatz    Letzte Bearbeitung: 19 Aug 2017, durch MarcZankl    Erstellt: 19 Aug 2017 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.