presentation   Dieser Artikel ist aus Sicht des Star-Trek-Universums geschrieben. Die beschriebene Person oder das Ereignis sind nicht real und basieren auf die Filme und Serien.

Jean-Luc Picard

Jean-Luc Picard war Captain des Föderations-Raumschiffs USS Enterprise im 24. Jahrhundert. Die klingonische Schreibweise seines Namens ist janluq pIqarD (1).

Leben

Geboren in Frankreich möchte Jean-Luc Picard zur Akademie der Sternenflotte, wird allerdings zuerst abgelehnt. Im zweiten Anlauf wird er in der Sternenflotte aufgenommen und schließt sie erfolgreich ab. Allerdings verliert er in einem Kampf sein Herz und muss zukünftig ein künstliches Herz in sich tragen. Ein paar Jahre nach seinem Abschluss übernimmt er das Kommando der USS Stargazer und später der USS Enterprise NCC-1701-D, nach der Zerstörung in ST7 auch der NCC-1701-E.

Beziehung zu den Klingonen

Bei der Verteidigung von Worf vor dem hohen Rat aufgrund der angeblichen Verfehlungen seines Vaters nimmt Picard die Position seines cha'DIch ein. Allerdings wird Worf trotzdem entehrt, nicht wegen der Verfehlungen seines Vaters, sondern wegen Kanzler K'mpecs (qI'empeq) Angst, dass die Verurteilung des wahren Schuldigen zu einem Bürgerkrieg führen könnte.

Später wird er von K'mpec als Überwacher des Nachfolgeritus bestimmt, aus dem Gowron als neuer Kanzler hervorgeht. Picard beweist in einigen Folgen von TNG und DSN, dass er nicht nur mit den klingonischen Sitten vertraut ist, sondern zumindest auch ein paar Wörter Klingonisch sprechen und verstehen kann.

Hintergrundinformationen

Jean-Luc Picard wurde in TNG, DSN, ST7, ST8, ST9, ST10 von Patrick Stewart gespielt.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : SkyBox Karte Nr. 25

Weblinks

Kategorie: StarTrek    Letzte Bearbeitung: 23 Oct 2016, durch WikiAdmin    Erstellt: 28 Dec 2015 durch MarcZankl


History: r5 < r4 < r3 < r2 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.