Pig Latin

Pig Latin ist ein Sprachspiel, bei dem man Wörter verschlüsselt, indem man Buchstaben tauscht. (1). Die klingonische Variante dieses Spiels heißt targh roma' Hol. Sie wurde von David Trimboli in den Kommentaren zu einem Eintrag auf Facebook verwendet, in denen er fehlerhafte Informationen zur klingonischen Sprache korrigierte. (2) Es wurde anfänglich als targh HolHey und targh roma' Hol bezeichnet. roma' ist nicht Bestandteil des Canon, bezeichnet aber offensichtlich die Stadt Rom als Referenz auf die lateinische Sprache.

Struktur

Das Spiel besteht darin, dass man den ersten Buchstaben eines klingonischen Wortes entfernt und ihn – gefolgt von -ey – an das Wort anhängt. Das neue Wort startet dann mit einem Apostroph. Wenn das ursprüngliche Wort mit einem Apostroph beginnt, dann wird dieser erste Buchstabe nicht verschoben, aber trotzdem ein -ey angehängt.

Xab 'ab-Xey
'ab 'ab-ey

Einige Beispiele:

Standard Pig Latin Übersetzung
'ab 'abey eine Länge von ... haben
Hol 'olHey Sprache
DaH 'aHDey jetzt
maj 'ajmey gut
nItlhwIj 'ItlhwIjney mein finger
bIyaj'a'? 'Iyaj'a'bey? verstehst du?
SuDogh 'e' vItIv 'uDoghSey 'e'ey 'ItIvey Ich genieße es, dass ihr albern seid.
Heghlu'meH QaQ jajvam 'eghlu'meHHey 'aQQey 'ajvamjey Heute ist ein guter Tag zum Sterben
taH pagh taHbe' 'aHtey 'aghpey 'aHbe'tey Sein oder nicht sein aus Hamlet
vabDot Sovbe' targhwIj 'abDotvey 'ovbe'Sey 'arghwIjtey Sogar mein Targ weiß es nicht. Geheimnis-Sprichwort

Einzelnachweise

1 : Pig Latin in der Wikipedia, abgerufen am 14. Oktober 2018

2 : Nachricht auf Facebook von David Trimboli

Kategorie: Allgemein    Letzte Bearbeitung: 14 Oct 2018, durch KlingonTeacher    Erstellt: 14 Oct 2018 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.