Verlinke zu Filmen und Serien ganz einfach mit dem Kürzel ST1, ST2 usw. und TOS, TNG, DSN, VOY, ENT, DSC - z.B. so: %DSC%
Verwendung von Klingonisch: im Fernsehen - in Kinofilmen - in den Nachrichten - in der Werbung - in der Politik - in der Literatur - Übersetzungen

PULS 4

PULS 4 (ehemals Puls TV) ist ein österreichischer Privatfernsehsender im Besitz der ProSiebenSat.1 Media SE.(1)

Am 03.03.2017 hat der Fernsehsender auf deren Facebook-Kanal eine Ankündigung zu einem Star-Trek-Marathon veröffentlicht, in welchen die Texte auf Klingonisch gesprochen wurden. (2) Der Text wurde von Werner Gruber übersetzt und gesprochen.

Zitat:
Wo sind die Trekkies? Das große Star Trek Special auf PULS 4! Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut - hier gibt's den Trailer auf Klingonisch! Ton einschalten nicht vergessen! Samstag, ab 15:55, PULS loS mova‘ jaj Qapla‘!

Die gesprochenen Sätze sind die folgenden:
Satz gehörte Worte Mögliche Übersetzung (Vermutung)
1 naDev jagh bovam ghom maH Hier treffen wir den Feind.
2 QI' logh reHlIj wej Trekkie spielt noch nicht Trekkie dein Militär Weltraum
3 Hov trek lI' ghInjaj wa'maH vagh vaghmaH vagh Dein Star Trek, Samstag 15:55
4 PULS loS mova' jaj Qapla' Puls 4 heute Tag Erfolg

Analyse

Die Aussprache ist sehr deutlich und fast beispielhaft, jedoch ist der Aufbau der Sätze ungeordnet und nicht verständlich. Die gewählten Vokablen unter sich scheinen jedoch zum Thema zu passen.

Bing Übersetzer?

  • Die Verwendung des Alt-Klingonischen Ausdrucks mova' mitten im Satz lässt sehr schnell vermuten, dass diese Übersetzung durch den Bing-Übersetzer erzeugt wurde.
  • Es ist bekannt, dass Bing den Ausdruck "Star Trek" nicht korrekterweise als Hov leng übersetzt, sondern immer Hov trek ausgibt.

Sonstige Auffälligkeiten

  • Was gegen den Bing-Übersetzer spricht, ist dass Bing die Wochentage nicht kennt, daher hat der Übersetzer möglicherweise auch andere Quellen genutzt.
  • Im ersten Satz ist die Verb-Vorsilbe bo- ihr-ihn mit der Nomen-Nachsilbe -vam dieses verknüpft. Das ergibt keinen Sinn: "dieses ihr-ihn". Eine solche Kobination kann nicht durch den Bing-Übersetzer erzeugt worden sein, und lässt ebenfalls auf eine menschliche Entscheidung vermuten.
  • In der dritte Zeile fällt dass Possessivpronomen -lI' auf, welches als Suffix für sprachfähige Wesen gewählt wurde, vermutlich weil der Zuhörer als Wesen gilt. Richtigerweise bezieht es sich jedoch auf den Gegenstand, der besessen wird. Eventuell war hier aber auch das Verb lI' senden gemeint.
  • Die Uhrzeit in der letzten Zeile wurde korrekt übersetzt, obwohl es im Bing-Übersetzer nicht funktioniert.

Zusammenfassung

Zusammenfassend ist zu erkennen, dass hier kein Profi am Werk war, aber sich dennoch jemand Mühe gemacht hat.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : Puls 4 auf Wikipedia, abgerufen am 04.03.2017

2 : Video auf Facebook vom 03.03.2017

Kategorie: Verwendung    Letzte Bearbeitung: 27 Mar 2017, durch KlingonTeacher    Erstellt: 04 Mar 2017 durch KlingonTeacher


History: r4 < r3 < r2 < r1 - View wiki text


RaikLorenz
Raik Lorenz ist ein Klingonist aus Leipzig. Er beschäftigt sich seit ...
1995
* Das KLI veröffentlicht das Buch A Pictoral Guide to the Verbal Suffixes ...
MaryChieffo
Mary Chieffo ist eine Schauspielerin, die in der Serie Star Trek Discovery ...

Wochentag:
Heute ist DaSjaj


starred Zufälliger Artikel


  • Search

Andere Sprachen:

flag_en.png English
flag_de.png Deutsch
flag_nl.png Create New Topic
flag_fr.png Create New Topic

Das Wiki auf Facebook:

 
Klingonisch-Wiki - Lernst du noch oder sprichst du schon?

All text is available under the terms of a Creative Commons License.
Star Trek™, Klingon™ and related names are trademarks of CBS Corporation and Paramount Pictures, and are used under "fair use" guidelines.