Raik Lorenz

Raik Lorenz ist ein Klingonist aus Leipzig. Er beschäftigt sich seit 1999 mit der klingonischen Sprache. Er hat (außer 2008) jedes qepHom Saarbrücken von 2003 bis 2011 besucht, sowie das qepHom 2017. Lorenz studierte an der Universität Leipzig Linguistik sowie amerikanische und englische Literatur, Kultur und Geschichte.

Auf einer Veranstaltung der Universität Leipzig 2008 hat Marc Okrand ihm eine Widmung in sein TKD geschrieben:

tlhIngan Hol jatlhwI' - Qapla'!

  Bitte den Hinweis über Personen-Artikel beachten.

Kategorie: Personen    Letzte Bearbeitung: 22 Nov 2017, durch KlingonTeacher    Erstellt: 24 Oct 2016 durch MarcZankl


History: r7 < r6 < r5 < r4 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.