Raumschiff Enterprise

Raumschiff Enterprise ist der deutsche Titel der Fernsehserie Star Trek. Die Serie wird in Quellenangaben oft mit TOS abgekürzt, was für The Original Series (die Original-Serie) steht.

Handlung

Das Raumschiff Enterprise erkundet unter dem Kommando von Captain Kirk bisher unbekannte Orte des Universums und trifft dort auf unbekannte Lebensformen.

Klingonische Sprache

Klingonische Sprache kommt in dieser Serie noch nicht vor; die ersten klingonischen Sätze (ausgedacht von James Doohan, dem "Scotty"-Darsteller) wurden in Star Trek: Der Film gesprochen.

Aussehen der Klingonen

Die Klingonen in dieser Serie haben ein anderes Aussehen als in den anderen Serien. In der realen Welt lag dies ganz einfach daran, dass nicht genügend Geld für aufwendige Make-Ups zur Verfügung stand. Die Autoren der nachfolgenden Serien stießen irgendwann auf das Problem, dass sie eine Brücke zwischen dem Aussehen der Klingonen in Raumschiff Enterprise und den anderen Serien schlagen mussten und stellten es so dar, dass es vor der Serie "Raumschiff Enterprise" einen Unfall im Zusammenhang mit Gen-Experimenten gegeben hätte, der seitdem als Ursache für die fehlenden Stirnwülste gilt. Die Serie Enterprise widmet diesem Unfall eine ganze Folge.

Siehe auch

Weblinks

Kategorie: StarTrek    Letzte Bearbeitung: 30 Dec 2015, durch MarcZankl    Erstellt: 29 Mar 2014 durch KlingonTeacher


History: r7 < r6 < r5 < r4 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Alle inhalte werden zu edukativen Zwecken dargestellt Zwecks Förderung der klingonischen Sprache und dienen zur Unterstützung in Kombination mt den bekannten offiziellen Werken zum Thema. Die Begriffe Star Trek™ und Klingon™ sind Eigentum von CBS Studios Inc. und Paramount Pictures.