pIqaD comparison.png
Schriften-Vergleich

Klingonische Computerschriftarten

Es gibt mehrere Computerschriftarten im Netz um die klingonische Schrift pIqaD anzuzeigen.

Geschichte

Der erste True Type Font (TTF) wurde vom KLI entwickelt, sie zeigt die am meisten bekannten pIqaD Zeichen und stellt einen Standard dar. 1992 konnte man die Schriftart direkt vom KLI kaufen. (1)

Es gibt zwei Arten von Schriftarten:

Einfache Zuordnung

Die "einfachen" Schriften können ohne spezielle Software verwendet werden. Man schreibt einfach in einem beliebigen Programm und ändert die Schriftart, z.B. könnte man "XIFAN" schreiben und sobald man die Schriftart auf KlingonTNG ändert (siehe unten) erhält man das Wort "tlhIngan" in klingonischen Zeichen.

KlingonTNG

pIqaD KlingonTNG.png

Dies war die erste frei verfügbare Schriftart im Web. Die Quelle ist unbekannt, aber es scheint die gleiche Schrift zu sein wie die des KLI. Laut Datei-Informationen wurde sie mit "Altsys Metamorphosis" hergestellt, generiert durch "Fontographer 3.5" im August 1994.

Das Schriftbild (möglicherweise nicht die gleiche Software) wurde in den meisten Fällen zur Darstellung von pIqaD verwendet: HolQeD, Talk Now, Monopoly.

Die Zuordnung der Buchstaben ist etwas anders als man erwarten würde, insbesondere weil Buchstaben wie ch oder tlh als ein Buchstabe angesehen werden. Um die korrekten Zeichen in der Schriftart KlingonTNG.ttf oder KLIpiqadmey.ttf auszugeben, muss man folgende Großbuchstaben eingeben:

klingonisches Zeichen a b ch D e gh H I j l m n ng o p q Q r S t tlh u v w y '
geschriebenes Zeichen A B C D E G H I J L M N F O P K Q R S T X U V W Y '

Besondere Zuordnung

Für diese Schriften benötigt man entweder spezielle Software, oder mus wissen in welchem Bereich die Zeichen gespeichert sind und sie manuell eingeben. Man kann nicht einfach etwas schreiben und die Schriftart ändern. Die Zuordnung ist komplett anders, da die Symbole in einem anderen "Bereich" gespeichert werden.

Chris Lipscombe (bekannt als qurgh) schrieb eine Software, die es erlaubt, pIqaD Zeichen auf Windows (und anderen Systemen) zu verwenden. Zu diesem Zweck programmierte er ein pIqaD Keyboard-Layout, eine Unicode pIqaD Schriftart und ein Registry-Script, das die Schrift im System integriert. Die Software erlaubt es, dass pIqaD in jedem Programm, das Unicode akzeptiert, verwendet werden kann ohne dass man die Schriftart ändern muss. (2)

Leider unterstützen das etliche Browser nicht und werden entweder nur seltsame Quadrate oder überhaupt nichts anzeigen. Die meisten Leser dieser Seite werden das folgende nur als Quadrate sehen: 

Die folgenden Schriftarten funktionieren mit Chris' Software:

pIqaD Medium

Diese Schrift sieht praktisch identisch aus wie die pIqaD Schrift des KLI. Siehe auch die Vergleichstabelle oben, um die Unterschiede zu erkennen.

Klingon pIqaD vaHbo'

pIqaD vaHbo.png

Im November 2004 von Mike Neff gestaltet und 2009 von ihm veröffentlicht. Michael Everson passte die Daten an moderne Computer-Standards an verbesserte das Layout. (3) Die Schriftarten-Software ist im Rahmen der SIL Open Font License, Version 1.1 lizensiert.

Diese Schriftart wurde verwendet um General Martoks Signatur im Haynes Bird Of Prey Manual darzustellen. Man kann es also als eine Art von handgeschriebenem pIqaD ansehen.

Klingon pIqaD Mandel

pIqaD Mandel.png

Gestaltet von Mike Neff im Juni 2005. In 2009 von Michael Everson angepasst und veröffentlicht.

Klingon pIqaD HaSta

pIqaD HaSta.png

Ebenfalls von Mike Neff im Juli 2005 gestaltet und 2009 von Michael Everson angepasst und veröffentlicht. Diese Schrift wurde für sämtlichen klingonischen Text in Haynes Bird Of Prey Manual verwendet.

Nokia Pure HL KLGN (Light/Regular/Bold)

pIqaD Nokia1.png

Diese Schriftart wurde für einen Aprilscherz von Handy-Hersteller Nokia in 2013 hergestellt, ist aber auch auf einem Computer voll verwendbar.

Bing pIqaD

Erstellt für den Bing Übersetzer von Microsoft-Mitarbeiter Shawn Steele. Die Schrift ist im Rahmen der Microsoft Public License (MS-PL) lizensiert. (4)

Siehe auch

Verweise

1 : HolQeD 1:1, p. 19

2 : http://www.wizage.net/piqad-support/, retrieved 11 March 2015

3 : evertype.com

4 : http://blogs.msdn.com/b/shawnste/archive/2013/05/20/piqad-font-for-bing-s-klingon-translator.aspx, 20 May 2013

Weblinks

Kategorie: Allgemein    Letzte Bearbeitung: 27 Jun 2017, durch KlingonTeacher    Erstellt: 08 Apr 2015 durch RejutkaLupex


History: r6 < r5 < r4 < r3 - View wiki text


Typ5Nomensuffixe
Typ 5 Nomensuffixe sind syntaktische Marker, und können nur an Hauptwörter ...
Wunschliste
In dieser Wunschliste kann man alle Artikel hinzufügen, die man gerne mal ...
Kontext
Der Kontext eines Satzes besteht aus allen Elementen, die für sein Verst ...

Wochentag:
Heute ist povjaj


starred Zufälliger Artikel


  • Search

Andere Sprachen:

flag_en.png English
flag_de.png Deutsch
flag_nl.png Create New Topic
flag_fr.png Create New Topic

Das Wiki auf Facebook:

 
Klingonisch-Wiki - Lernst du noch oder sprichst du schon?

All text is available under the terms of a Creative Commons License.
Star Trek™, Klingon™ and related names are trademarks of CBS Corporation and Paramount Pictures, and are used under "fair use" guidelines.