Verlinke zu Filmen und Serien ganz einfach mit dem Kürzel ST1, ST2 usw. und TOS, TNG, DSN, VOY, ENT, DSC - z.B. so: %DSC%

Universalübersetzer

Der Universalübersetzer ist ein fiktives Gerät im Star Trek-Universum, das automatisch alle bekannte (und einige unbekannte) Sprachen erkennt und automatisch übersetzt.

In Star Trek VI: Das unentdeckte Land gibt es eine Szene, bei der die Crew der Enterprise mit dem klingonischen Außenposten Morska kommunizieren muss. Uhura sprach nicht viel Klingonisch, daher mussten sie in verschiedenen Büchern die Übersetzungen nachschlagen, um zu verhindern, dass die Klingonen den Universalübersetzer erkennen würden.

Aktuelle Ansätze

Den Ansatz eines Universalübersetzers gibt es auch in der Wirklichkeit zum Beispiel mit dem Bing-Übersetzer. Allerdings sind diese Ansätze weit davon entfernt, tatsächlich mit der klingonischen Sprache umzugehen: Bing beispielweise liegen die Übersetzungen zugrunde, die sowohl auf Englisch als auch auf Klingonisch zur Verfügung standen. Der Übersetzer bedient sich erstmal nur aus diesen Übersetzungen und kann auf keine Grammatik zurückgreifen. Da es sich dabei um etwas ältere Literatur handelt (MOVED TO... Hamlet), die sich von der heutigen unterscheidet, ergeben sich bereits einige Unterschiede. Da beispielsweise Hamlet in der englischen Variante aus Dänemark stammt und in der klingonischen Variante vom klingonischen Heimatplaneten Qo'noS, übersetze Bing zuerst Dänemark mit Qo'noS und umgekehrt.

Diese Unschönheiten müssen dann von einer Handvoll Freiwilliger per Hand angepasst werden, was aufgrund der Fülle der Arbeit und der wenigen Zeit, die von den Freiwilligen aufgebracht werden kann, praktisch unmöglich ist. Aber auch ohne dieses Zeitproblem bliebe noch die Tatsache, dass Sprache an sich nicht immer eindeutig zu verstehen ist – gerade für ein Computerprogramm – und dieses Verständnis auch sehr vom Kontext abhängt.

Alternative: Analysator

Mittlerweile existieren viele Programme, welche statt einer kompletten Übersetzung lediglich eine Analyse der Wörter anbieten, aber dafür die oben genannten Probleme umgehen. Sie basieren auf Vokabellisten und einer Beschreibung der verschiedenen Eigenschaften der Wörter, deren Beziehungen und Zusätze. Beispiele dafür sind die Android-App boQwI', das Programm mu' HaqwI' und die Suchmaschine der Klingon Assault Group unter (en) http://hol.kag.org.

Siehe auch

Weblinks

Kategorie: StarTrek    Letzte Bearbeitung: 23 Oct 2016, durch KlingonTeacher    Erstellt: 16 Jul 2016 durch MarcZankl




Typ9Verbsuffixe
Typ 9 Verbsuffixe, syntaktische Marker, können nur an Verben angehängt ...
WidersprüchlicheRegeln
Nach mehr als dreißig Jahren in der Entwicklung der der am schnellsten ...
ExtendedCorpusProject
Das Extended Corpus Project ist ein Versuch, die Wörter zu katalogisieren ...

Wochentag:
Heute ist buqjaj


starred Zufälliger Artikel


  • Search

Andere Sprachen:

flag_en.png English
flag_de.png Deutsch
flag_nl.png Create New Topic
flag_fr.png Create New Topic

Das Wiki auf Facebook:

 
Klingonisch-Wiki - Lernst du noch oder sprichst du schon?

All text is available under the terms of a Creative Commons License.
Star Trek™, Klingon™ and related names are trademarks of CBS Corporation and Paramount Pictures, and are used under "fair use" guidelines.