Verlinke zu Filmen und Serien ganz einfach mit dem Kürzel ST1, ST2 usw. und TOS, TNG, DSN, VOY, ENT, DSC - z.B. so: %DSC%

William Shakespeare

Shakespeare.jpg
Der klingonische Shakespeare
William Shakespeare (1564-1616) war ein englischer Schauspieler und ist immer noch einer der bedeutendsten Autoren der Literaturgeschichte. Er schrieb mindestens 37 Dramen und 154 Sonette.

Klingonische Sprache

Auch wenn William Shakespeare an vielen Stellen in Star Trek zitiert wird, führte eine Äußerung von Kanzler Gorkon in Star Trek VI: Das Unentdeckte Land zu Übersetzungen einiger seiner Werke: "Sie werden Shakespeare erst dann richtig verstehen, wenn Sie ihn einmal im klingonischen Original gelesen haben!"

So wurden bisher seine Werke Hamlet und Viel Lärm Um Nichts vom KLI veröffentlicht, Ein Sommernachtstraum ist bereits übersetzt, aber noch nicht veröffentlicht. NickNicholas hat einige Sonette übersetzt (1).

Die T-shirts des 3. qep'a' hatten ein Bild von Shakespeare als Klingone auf der Vorderseite, gezeichnet von Gennie Summers.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : (en) Auswahl von Shakespeare-Sonetten im Web-Archiv, abgerufen am 29. November 2015

Weblinks

  Bitte den Hinweis über Personen-Artikel beachten.

Kategorie: Personen    Letzte Bearbeitung: 12 Dec 2015, durch KlingonTeacher    Erstellt: 29 Nov 2015 durch MarcZankl


History: r6 < r5 < r4 < r3 - View wiki text


Wortsuche
ChrisLipscombe hat unter https://hol.kag.org/page/wordsearch2.html ...
Buffy
In der Episode "Warrens Rache" (Originaltitel: "Seeing Red") der 6ten Staffel ...
FOMlist
Die ist eine Liste aller Personen, die in die Gruppe der Freunde von Maltz ...

Wochentag:
Heute ist DaSjaj


starred Zufälliger Artikel


  • Search

Andere Sprachen:

flag_en.png English
flag_de.png Deutsch
flag_nl.png Create New Topic
flag_fr.png Create New Topic

Das Wiki auf Facebook:

 
Klingonisch-Wiki - Lernst du noch oder sprichst du schon?

All text is available under the terms of a Creative Commons License.
Star Trek™, Klingon™ and related names are trademarks of CBS Corporation and Paramount Pictures, and are used under "fair use" guidelines.